QuantenIntelligenz - Punkte die verbinden

Gabriela König
Krennschustergasse 248
8952 Irdning
AUSTRIA

Mitglied der Wirtschaftskammer Steiermark.

Mitglied der Jungen Wirtschaft.


Jetzt auch auf Facebook unter www.facebook.at/lebensenergiezentrum erreichbar!


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldebedingungen:

Nach erfolgter mündlicher oder schriftlicher Anmeldung zu einem Seminar und Eingang Ihrer Daten sowie Überprüfung der Anzahl an freien Plätzen, erhalten Sie von uns eine mündliche oder schriftliche Anmeldebestätigung. Anmeldeschluss ist das jeweilige beim Seminar angegebene Datum oder bis 2 Tage vor Kursbeginn. In Ausnahmefällen ist auch eine spätere Anmeldung bis direkt zum Seminarbeginn möglich so ferne es freie Plätze gibt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Kursplatz.

Der Seminarbeitrag ist entweder direkt vor Seminarbeginn am jeweiligen Seminarort zu entrichten oder rechtzeitig vor Seminarbeginn auf unser Konto so zu überweisen, dass der Kursbeitrag direkt vor Seminarbeginn bereits bei uns eingegangen ist.

Mit Ihrer Anmeldung zu einem Seminar erteilen Sie uns die Zustimmung, Sie in regelmäßigen Abständen per Email-Newsletter über Neuigkeiten und Termine zu informieren.

Teilnahmebedingungen:

Mit Ihrer Anmeldung zum Seminar erklären Sie, dass Sie die volle Eigenverantwortung für alle mit dem Seminar in Verbindung stehenden Ereignisse und Handlungen übernehmen und den Seminarveranstalter sowie sämtliche Seminarleiter und Mitarbeiter von jeglichen Ansprüchen frei halten.

Abmeldung, Rücktritt oder Verschiebung:

Sollten Sie Ihre Seminarteilnahme wieder absagen fallen Stornogebühren an. Das gilt auch bei Nichterscheinen zum Seminar.

Bei einer Seminarabmeldung bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn wird eine Stornogebühr von 20 % der Kursgebühr fällig. Bei einem kurzfristigen Rücktritt innerhalb von weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn oder bei Nichterscheinen zum Seminar, ist die Bezahlung des gesamten Seminarpreises fällig.

Wir behalten uns vor, Verschiebungen von Kursterminen, Änderungen von Kursorten oder sonstige Änderungen vorzunehmen, da dies von zahlreichen Faktoren, wie Seminarabsagen von Kursteilnehmern, Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl, höhere Gewalt (Unwetter, Überschwemmungen, sonstige Katastrophen), Krankheit usw. abhängig ist. Bei einer Verschiebung oder einem Ausfall von Seminaren, Änderung von Kursorten usw. werden Sie unverzüglich so schnell es uns möglich ist, benachrichtigt.

Sonstiges

Um harmonische und angenehme Seminare für alle Seminarteilnehmer/innen zu gewährleisten, sollten Störungen jedweder Art vermieden werden. Bei unangenehm störendem Benehmen oder Verhalten, behalten wir uns vor Seminarteilnehmer/innen aus dem Seminar auszuschließen. Eventuell zu viel bezahlte Seminarbeiträge werden rückerstattet. Sonstige Rückvergütungen oder Spesenersatzzahlungen jedweder Art können nicht geltend gemacht werden.

Zusatz:

Sollte eine Bestimmung dieser AGB entweder ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, so berührt das die übrigen Bestimmungen nicht.

Gerichtsstand ist das Bezirksgericht Irdning